Eisenbahn im Mittleren Ruhrtal

Sonderzug Hamburg

20. Januar 2019 | von admin | Kategorie Aktuelles, Sonderfahrten, Termine | 1 Kommentar »

Am 31. August 2019 mit der E10 1239 und dem FD „Alsterkurier“ nach Hamburg

Was wird alles geboten?

Hamburg – das „Hoch“ im Norden und das Tor zur Welt. Überschaubar wie eine Kleinstadt und doch quirlig, prickelnd und mit ’ner frischen Brise Weltstadt-(See)luft – das ist Hamburg! Der über 830 Jahre alte Hafen zählt zu den größten Überseehäfen Deutschlands. Die berühmten Landungsbrücken, beeindruckende Containerterminals und die zum großen Teil riesigen Kreuz-fahrtschiffe wissen ihre Gäste zu begeistern. Sie gelten als echte Königinnen der Meere. Unsere im Rahmenprogramm ange-botene Hafenrundfahrt bieten wir jedoch nicht mit einem Kreuzfahrtriesen an – wir haben uns dabei eines kleineren Wasser-transportmittels beholfen. Aber keine Sorge, hier lautet die Devise dann „klein, aber Oho!“ Der „Dampfeisbrecher Stettin“ ist das weltweit größte, noch kohlegefeuerte seegehende Dampfschiff. Wollen Sie live erleben, wie auf einem Kohledampfer der 30iger Jahre gearbeitet wurde und im Maschinenraum eine riesige Dampfmaschine in Aktion sehen den Heizern zuschauen, wie sie mit zwei riesigen Kesseln Dampf erzeugen und per Hand bis zu 1500 kg Kohle in den 6 Feuern pro Stunde verfeuern? Dann sind sie richtig auf einer Hafenrundfahrt der besonderen Art!
Die historische Speicherstadt ist fast schon eine eigene Stadt in der Stadt, ein einzigartiges Ensemble von historischen La-gerhausblöcken und originellen Museen. Hier können Sie auch einen Blick in das Miniaturwunderland werfen. Besuchen Sie den direkt an der Elbe gelegenen traditionellen St. Pauli-Fischmarkt. Da sind Elbe und Alster, eingerahmt von historischer und zeitgenössischer Architektur, und nicht zu vergessen der „Michel“, der Jungfernstieg, die Elbchaussee und natürlich die legendäre Reeperbahn. Auch die restliche Stadt, besonders die Altstadt, ist mehr als sehenswert. Hamburg hat also viel zu bieten und ist immer eine Reise wert!

Der Zug

Zum Einsatz kommen vierachsige Schnellzugwagen der fünfziger Jahre besteht. Alle Wagen verfügen über gepolsterte Sitze. Im Zug ist ein Restaurant eingestellt, in dem Sie kalte und warme Speisen erhalten. An Ihrem Platz werden Kaffee, kalte Getränke und belegte Brötchen angeboten, wie es seit Jahren schon Tradition ist. Natürlich dürfen auch bei dieser Fahrt die leckeren Matjesbrötchen von Fokken & Müller aus Emden nicht fehlen. Sie sehen, auch auf dieser Fahrt ist für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt.

Von Recklinghausen bis Hamburg wird der Sonderzug von der Rheinpfeil Ellok E 10 1239 durch das Ruhrgebiet und die sogenannte „Rollbahn“ unserem Ziel in Hamburg gezogen.

Fahrplan

Der genaue Fahrplan steht erst kurz vor der Fahrt zur Verfügung. Die Fahrtunterlagen mit den genauen Plan erhalten Sie ca. 1 Woche vor Fahrtbeginn von uns zugeschickt.

Unser Sonderzug startet in Recklinghausen und fährt über die Zustiegsbahnhöfe Wanne-Eickel, Gelsenkirchen, Oberhausen, Essen, Wattenscheid, Bochum, Witten, Wetter, Schwerte und Unna nach Hamburg. Die Rückfahrt ab Hamburg ist für ca. 19:00 Uhr vorgesehen.

HinfahrtGleisTraktionBahnhofRückfahrtGleisTraktion
06:22 Uhr4EllokRecklinghausen Hbf00:22 Uhr4Ellok
06:31 Uhr2EllokWanne-Eickel Hbf00:13 Uhr5Ellok
06:38 Uhr7EllokGelsenkirchen Hbf00:05 Uhr6Ellok
06:59 Uhr7EllokOberhausen Hbf23:40 Uhr10Ellok
07:19 Uhr6EllokEssen Hbf23:23 Uhr2Ellok
07:26 Uhr2EllokWattenscheid23:15 Uhr1Ellok
07:34 Uhr5EllokBochum Hbf23:08 Uhr4Ellok
07:54 Uhr4EllokWitten Hbf22:52 Uhr3Ellok
08:00 Uhr2EllokWetter22:47 UhrEllok
08:15 Uhr3EllokSchwerte (Ruhr)22:30 Uhr4Ellok
08:37 Uhr1EllokUnna22.16 Uhr2Ellok
Ankunft 11.51 Uhr11EllokHamburg Hbf19.00 Uhr14Ellok

Von allen anderen Bahnhöfen im VRR-Bereich (z.B. Düsseldorf, Duisburg, Dortmund, Herne) können Sie mit unserem Zusatzticket VRR kostenlos zu einem der Einstiegshalte zwischen Recklinghausen und Wetter anreisen.

Preise

  • Einzelfahrausweis 1. Klasse € 94,00
  • Einzelfahrausweis 2. Klasse € 74,00
  • Einzelfahrausweis Kind 1. Klasse (6-14Jahre) € 47,00
  • Einzelfahrausweis Kind 2. Klasse (6-14Jahre) € 37,00
  • Familienkarte 2. Klasse € 185,00

Alle Fahrkarten sind inklusive Sitzplatzreservierung und gelten im gesamten VRR als Fahrtausweis für Zubringerfahrten mit Bus und Bahn.

Links

Anmeldung

Angaben zur Fahrt
Wo möchten Sie zusteigen? *
Anzahl der Fahrkarten*
Klasse Erwachsene Kinder ab 6 J. Familien
1. Klasse
2. Klasse

Zusatzleistungen:

Vorbestellung Zuglaufschild zum Preis von 10,00 Euro - Preis im Zug 12,00 Euro
Stadtführung in Hamburg für 12,50 € pro Person. Dauer ca. 1,5 Stunden -

O D E R

Hafenrundfahrt mit dem Eisbrecher Stettin für 32,00 € pro Person. -
Eintrittskarte Miniaturwunderland 15,00 € für Erwachsene/ 7,50 Euro für Kinder. -
Fahrkarte Hamburger Verkehrsverbund für 6,50 € pro Person. -

Fahrt mit dem Eisbrecher sowie Eintrittskarte Miniaturwunderland derzeit nur Warteliste möglich.
Wenn gewünscht bitte im "Ihre Nachricht" Ordner vermerken.

Anzahl Karten Rahmenprogramm*
Stückzahl Stadtführung HVV-Ticket Zuglaufschild
Anzahl

Hiermit stimme ich den AGB's der Eisenbahnfreunde Witten zu.

Elektronische Speicherung der persönlichen Daten *


Bei dieser Fahrt handelt es sich nicht um eine touristische Veranstaltung im Sinne des BGB, sondern um eine Studienfahrt. Es besteht keine Beförderungspflicht. Anschlüsse sind nicht gewährleistet. Bei Ausfall des Sonderzuges erfolgt Erstattung bezahlter Fahrgelder durch kostenfreie Überweisung auf ein Konto des Bestellers, Schadensersatzansprüche, gleich welcher Art, auch Folgeschäden, sind ausgeschlossen. Wenn bei einem „Historischen Sonderzug“ eine bestimmte Lokomotive vorgesehen ist, diese aber aus technischen Gründen nicht zum Einsatz kommen kann, bemühen wir uns um Gestellung eines anderen historischen Fahrzeuges. Wenn gleich wir Änderungen nur ungern vornehmen, müssen wir sie uns trotz allem vorbehalten. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

  1. Eine Antwort to “Sonderzug Hamburg”

  2. By Walter Dienst on Mrz 23, 2019

    fahre gerne Nostalgiezüge

Kommentar schreiben