Eisenbahn im Mittleren Ruhrtal

Mehrtagessonderfahrt zur Nordseeinsel Borkum

14. Mai 2010 | von Michael Koopmann | Kategorie Termine | Kommentare deaktiviert für Mehrtagessonderfahrt zur Nordseeinsel Borkum
Die Borkumfahrt finden statt!
Die Mindesteilnehmerzahl konnte erreicht werde. Anmeldungen sind weiterhin möglich.

Details zum Programm finden Sie >hier<. Die Vorträge und das Lokschuppenfest sind öffentlich. Auch kurz Entschlossene können gerne noch Teilnehmen!

Reif für die Insel? Ende Oktober bieten wir für Sie eine Zugtour zur Nordseeinsel Borkum an! Fahren Sie stressfrei mit dem Dampfzug aus dem Ruhrgebiet bis nach Emden-Außenhafen und steigen Sie dort unkompliziert in die bereitstehende Sonderfähre um. Auf der Insel erwartet Sie neben der Inselbahn Programm an an allen Tagen. Unter anderem ein Lokschuppen-Fest mit Livemusik, Wattwanderung, Inselführung, Bild- & Filmvorträge und und und…

borkum3 borkum2

Was wird alles geboten?

Erleben Sie 3 Tage Kleinbahnromantik und Inselfeeling auf der Nordseeinsel Borkum. Auch wenn der tägliche Betrieb der Borkumer Kleinbahn mit modernen Fahrzeugen abgewickelt wird, so sind dort doch eine Vielzahl von historischen Fahrzeugen erhalten geblieben. Vom Salonwagen aus der Kaiserzeit, der Dampflok aus den goldenen Jahren der Eisenbahn oder dem Schweineschnäuzchen, alle rollfähigen historischen Fahrzeuge der Bahn sind vom 30.10. bis 01.11.2010 im Betrieb und lassen die vergangene Kleinbahnzeit im Rahmen des 175-jährigen Jahrestages der Deutschen Eisenbahnen wieder aufleben und erleben.

Fahren Sie mit uns am Samstag, den 30.10.2010, im Dampf-Sonderzug ( ab Oberhausen mit Dampflok 41 360 bespannt ) von Köln über Wuppertal, Hagen, Witten, Bochum, Essen, Oberhausen, Recklinghausen, Münster nach Emden Außenhafen und am 1. 11. 2010 wieder zurück. In Emden Außenhafen beginnt die Schifffahrt nach Borkum, der am weitesten in der Nordsee liegenden ostfriesischen Insel. Das unvergleichliche Hochseeklima lockt Jahr für Jahr Tausende von Urlaubern an. Genießen Sie die gesunde reine Luft, das Flair der Cafes, die Restaurants mit vielen Fischspezialitäten oder auch das Gezeitenland (Meerwasserhallenbad). Sie können die Insel auf eigene Faust erkunden oder Sie orientieren sich an unserem attraktiven Rahmenprogramm, welches im Einlegeblatt mit abgedruckt ist.

Es werden Ihnen drei Tage Eisenbahnspaß auf Normal- und Schmalspur sowie Erholung auf einer gastfreundlichen Insel geboten.

Zur Übernachtung auf Borkum bieten wir Ihnen die Hotelkategorien 4 Sterne, 3 Sterne sowie ein nicht klassifiziertes Haus bzw. Pensionen und die Jugendherberge an.

cimg8736 img_8661

Programm und Reiseverlauf

Samstag, 30.10.2010

  • Anreise mit Dampf-Sonderzug nach Emden Außenhafen (Ankunft ca. 12.30 Uhr)
  • Fährfahrt von Emden nach Borkum (musikal. Unterhaltung an Bord)
  • Fahrt mit der Kleinbahn in den Ort und Bezug der Unterkünfte
  • Begrüßung auf Borkum
  • Lichtbildervortrag zur Geschichte der Borkumer Kleinbahn
  • abends Lokschuppenfest in der Wagenhalle der Borkumer Kleinbahn mit einer musikalischer Begleitung. Bahngeschichten „alter Hasen“ im historischen Wagen der Kleinbahn

Sonntag, 31.10.2010

  • Der historische Fahrzeugpark der Inselbahn verkehrt den ganzen Tag
  • Besichtigung der Werkstatt der Borkumer Kleinbahn mit der Lok „Dollart“
  • Lichtbildervortrag ‚175 Jahre deutsche Eisenbahnen‘
  • Ausbildung zum Ehrenlokführer der Borkumer Kleinbahn auf der Dampflok „Dollart“ (gegen Gebühr, Anmeldung erforderlich)
  • Vorstellung der Insel (Vortrag) durch den Heimatverein
  • Filmvorträge von Dr. Brons
  • Abendprogramm außerdem: Inselrundfahrt mit historischem Omnibus, Wattwanderung, Besuch des Feuerschiffs im Hafen, Besuch des Heimatmuseums

Montag, 01.11.2010
(Feiertag in NRW, aber nicht in Niedersachsen)

ca. 10.30 Uhr

  • Abfahrt des Inselbahnzuges vom Ortsbahnhof zur Reede, anschließend Fährfahrt nach Emden Außenhafen
  • Rückfahrt mit Dampfsonderzug zu den Einstiegsbahnhöfen
Die Vorträge und das Lokschuppenfest auf der Insel sind Öffentlich. Wir freuen uns noch über kurz entschlossene Tages- und Wochenend Urlauber. Weitere Infos finden Sie >hier<
borkum6 cimg8550
.

Hotels und Preise

Die Preise enthalten:

Die Hin- und Rückfahrt im Dampfsonderzug, die Fährfahrten, Hin- und Rückfahrt mit der Inselbahn, Eintritt für das Lokschuppenfest sowie zu den Vorträgen und der Werkstattbesichtigung am 31.10.2010, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück in den gebuchten Häusern.

Zusätzliche Fahrten mit der Kleinbahn, Ehrenlokführerausbildung, Wattwanderung, Inselrundfahrt etc. werden vor Ort abgerechnet.

  • Inselhotel VierJahresZeiten ****S
    www.inselhotel.de
    Tel. (0 49 22) 92 00
    Erw. im DZ mit Frühstück € 319,00
    (EZ-Zuschlag € 30,00)
  • Strandhotel VierJahresZeiten ****
    www.strand-hotel.com
    Tel. (0 49 22) 92 20
    Erw. im DZ mit Frühstück € 319,00
    (EZ-Zuschlag € 30,00)

    Das Strandhotel VierJahresZeiten kann nicht mehr gebucht werden.
  • Aparthotel Kachelot ***S
    www.kachelot-borkum.de
    Tel. (0 49 22) 304 0
    Erw. im DZ mit Frühstück € 269,00
    (EZ-Zuschlag € 25,00)

    Das Aparthotel Kachelot ist ausgebucht! Alternativ können wir Ihnen das Hotel Rummeni anbieten:
  • Hotel Rummeni
    www.hotel-rummeni.de
    Tel. (0 49 22) 9 29 00
    Erw. im DZ mit Frühstück € 269,00
    (EZ-Zuschlag € 25,00)
  • Hotel Atlantik
    www.hotelatlantik.de
    Tel. (0 49 22) 914 0
    Erw. im DZ mit Frühstück € 259,00
    (EZ-Zuschlag € 20,00)
  • Jugendherberge Borkum
    www.jugendherberge.de/jh/borkum
    Tel. (0 49 22) 579
    Erw. im DZ mit Frühstück € 199,00
    (EZ-Zuschlag € 10,00)

Die Mindestteilnehmerzahl wurde erreicht und die Fahrt findet statt! Für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung weiterhin möglich. Die Fahrtunterlagen werden ca. 1 Woche vor Fahrtbeginn zugeschickt.

img_8747 borkum06

Links

Anmeldung

[contact-form-7 404 "Not Found"]
PDF IconAnmeldeunterlagen zum Download