Eisenbahn im Mittleren Ruhrtal

Unsere Ausstellung in Eystrup

11. August 2010 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles | Keine Kommentare »

Am letzten Wochenende waren wir beim Jubiläum 175 Jahre deutsche Eisenbahnen in Eystrup. Unter dem Thema ‚Privatbahnen in (Nord)deutschland‘ wurde auf der Normalspurstrecke Syke – Hoya – Eystrup und auf der Schmalspurbahn Bruchhausen-Vilsen – Asendorf sehr vieles geboten. Einen kleinen Bildüberblick über die Veranstaltung bietet die Sonderseite der Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde -hier- und des Deutschen Eisenbahn Vereins -hier-

Am Bahnhof Eystrup gab es eine große Fahrzeugausstellung. Hier zeigten wir zum ersten Male öffentlich unsere Ausstellung ‚Klein- & Privatbahnen in NRW‚. Die 22 Tafeln, die in einem Hbiis-Wagen an der alten Laderampe in Eystrup aufgebaut waren, trafen auf großes Interesse bei den Besuchern. Auch unser Infostand war stets umlagert.

An den kommenden Wochenenden bis zum 29. August wird ein kleiner Teil unserer Ausstellung im Güterschuppen im Bahnhof Bruchhausen-Vilsen zu sehen sein. Leider können wir hier nur einige ausgesuchte Tafeln zeigen, da der DEV aufgrund des bevorstehenden Brokser Heiratsmarktes nur eine kleine Fläche zur Verfügung stellen konnte. Die komplette Ausstellung wird dann wieder im September bei der Selfkantbahn zu sehen sein. Dann sogar mit weiteren neu erstellten Tafeln!

Oft wurden wir nach einem Heft über die Ausstellung gefragt. Dieses planen wir bereits und es wird vorraussichtlich anfang nächsten Jahres fertiggestellt. Informationen hierzu wird es natürlich auf dieser Webseite geben.

Kommentar schreiben