Eisenbahn im Mittleren Ruhrtal

Sonderzug nach Rüdesheim – Der Fahrplan ist da

4. Dezember 2011 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles, Sonderfahrten | Keine Kommentare »

Aufgrund kurzfristig geplanten Bauarbeiten auf der Rheinstrecke bei Koblenz hat sich leider die Erstellung des Fahrplanes für unseren Sonderzug bei der DB AG verzögert. Durch diese Bauarbeiten ergeben sich leider auch früher Abfahrtszeiten als geplant. Wir bitten dies zu entschuldigen. Die Fahrkarten wurden per Post an Sie verschickt und sollten in den nächsten Tagen bei Ihnen eintreffen. Nachfolgend die endgültigen Abfahrtszeiten.

[table "4" not found /]

Hinweis für unsere Sonderzug-Teilnehmer aus Wuppertal und Hagen
Sie haben alternativ die Möglichkeit mit dem Nahverkehr bis Düsseldorf zu fahren und hier in den Sonderzug einzusteigen:
Alternativanreise zum Sonderzug von

  • Wuppertal Hbf S 8 07.29 Uhr Gleis 4, Düsseldorf an 08.00 Uhr.
  • Hagen RE 13 07.02 Uhr Gleis 9, Düsseldorf an 07.45 Uhr

Ihre Sonderzugkarte gilt im VRR zur Anreise, sie benötigen kein Extraticket! Sie erhalten eine neue Fahrkarte mit dem Einstiegshalt Düsseldorf, damit es keine Probleme mit der Anreise gibt.

Noch Fragen?
Sollten Sie noch wichtige Fragen haben, so erreichen Sie uns Mittwoch nachmittag wie gehabt unter der Rufnummer 02302 – 1710 399. Vormittags können Sie uns gerne auf den Anrufbeantworter sprechen und uns Name und Rufnummer nennen. Wir rufen Sie dann zeitnah zurück. Anfragen per Email werden wir so schnell wie möglich beantworten.

Wir freuen uns wieder sehr auf eine tolle Sonderfahrt mit einem lange Zug an den Rhein. Ihr Team der Eisenbahnfreunde Witten

Informationen für die Eisenbahn-Fans *UPDATE*
Der Sonderzug wird über die linke Rheinstrecke Köln – Remagen – Boppard fahren. Hier wird zwischen 10:52 und 12:15 Wasser genommen. Weiter geht es über Mainzer Kaiserbrücke nach Rüdesheim. Zurück geht es rechte Rheinstrecke über Neuwied und die Kölner Südbrücke zum Köln Hbf.

Der Sonderzug wird ab Oberhausen mit 41 360 (ohne zweiten Tender) mit Wasserwagen, Speisewagen und 12 Personenwagen fahren. Am Zugschluss wird V200 116 laufen. Die Wagen werden alle dunkelgrün bzw. dunkelblau sein! Wir hoffen somit das unser Sonderzug wieder ein gutes Motiv bieten wird. Als Service für unsere zahlenden Fahrgäste stellen wir hier die Abfahrtszeiten online. Wir würden uns sehr freuen wenn alle Fotofreunde so Fair sind und uns mit einer kleinen Spende oder einer Bestellung in unserem Shop unterstützen! Nicht nur die Loks brauchen ihre Betriebsstoffe sondern auch unser Verein braucht finanzielle Mittel für weitere Projekte.

Da wir selber auch nur sehr wenig Möglichkeiten haben werden unseren Sonderzug zu fotografieren würden wir uns ebenfalls sehr über Aufnahmen des Zuges freuen. Bitte lassen Sie uns doch auch einige Fotos zukommen die wir auch auf unserer Webseite veröffentlichen dürfen. Vielen Dank.

Kommentar schreiben