Eisenbahn im Mittleren Ruhrtal

3 tolle Tage auf Borkum

6. November 2010 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles, Sonderfahrten | Keine Kommentare »

Schon seit langem angekündigt, fand am letzten Wochenende unser Eisenbahn-Wochenende auf Borkum statt! Um es schon vor weg zu nehmen: Für alle Beteiligten war dies eine wunderschöne Fahrt die noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.

Zusammen mit der Dampfloktradition Oberhausen veranstalteten wir diese Reise zur Insel Borkum. Hier wurde ein vielfältiges Programm geboten. Vorträge zum Thema Insel- und Kleinbahn, Geschichte der Deutschen Eisenbahn und Filmvorführungen (u.a. zum Thema „Wintertraum Inselbahn“).

Die An- und Abreise erfolgte stilecht mit der Bahn. Aufgrund eine Lokschadens bei der 41 360 kam auf der Hinfahrt die V 200 116 zum Einsatz. Zur Rückreise stand die „Lady of Bismarck“ dann aber wieder zur Verfügung.

Borkum01 borkum02

Wie eng Borkum und NRW verbunden sind hat das große Interesse an unserer mitgebrachten Fotoausstellung über die Kleinbahnen in unserem Bundesland gezeigt. Fachvorträge von unseren Mitgliedern Eduard Erdmann und Werner Wölke unterstrichen dieses ein weiteres mal.

Wie wunderschön die Reize der kleinen Bahn auch in den harten Wintermonaten sind wurde durch den hochkarätigen Film von Roland Erdmann hervorgehoben.

Herr Leuschel von der DB AG setzte dann die einmalige Vortragsreihe mit einem weiteren Highlight fort. Für all diese Aktivitäten bot die Kulturinsel der Insel Borkum einen tollen Rahmen.

borkum03 borkum04

Der große Zuspruch am Lokschuppenfest vor einer traumhaften Kulisse mit den historischen Fahrzeugen der Bahn sowie das große Interesse an den sonntäglichen Fahrten mit den historischen Fahrzeugen zeigt, dass auch die Borkumer Kleinbahn und die Muttergesellschaft AG EMS das richtige „Rezept“ für diese Veranstaltung hatte.

borkum05 borkum06

Gerade für unsere Mitreisenden die sich nicht nur für Eisenbahn interessierten gab es am Sonntag ein gutes Programm. Aufgrund des Nebels mussten leider die Wattwanderung und die Wanderung zur Seehundsbank ausfallen. Völlig unkompliziert wurde dann von der Borkumer Kleinbahn eine zusätzliche Inselbusrundfahrt im „Oldie“ angeboten, die sich großer Beliebtheit erfreute.

borkum07 borkum08

Den krönenden Abschluss setzten dann am Sonntag der Borkumer Shantychor „Oldtimer“ und das schöne Musical der Borkumer Trachtengruppe „Up de Walvis„! Vielen Dank für diese Aufführungen.

Durch „Borkum-Aktuell“ wurden alle Fahrgäste umfassend über die einzeln Highlights der Veranstaltung sowie über die wichtigsten Dinge auf der Insel informiert. Unser Dank an die Familie Richter.

Kulinarisch wurde die ganze Sache wieder von der Firma Fokken & Müller mit leckerem Emder Matjes unterstützt. Für viele Fahrgäste immer wieder höchster Genuss!

borkum09 borkum10

Wir sagen noch einmal Danke an alle die diese Veranstaltung gefördert und unterstützt haben.

borkum11

Bilder gesucht

Eine große Bildergalerie mit weitere Eindrücken von unserer Sonderfahrt ist in Arbeit. Schicken Sie uns doch Ihre Eindrücke von der Sonderfahrt. Egal ob im Zug nach oder von Emden, von der Kleinbahnfahrt oder vom Rahmen-Programm. Wir freuen und über Ihre Eindrücke der Fahrt.

Ihr Name

Ihre Email

Ihre Nachricht

Bild hochladen:

Sehr würde wir uns auch über weitere Einträge in unserem Gästebuch freuen!

Kommentar schreiben