Eisenbahn im Mittleren Ruhrtal

Dampfsonderzug zum Weihnachtsmarkt nach Emden

18. Februar 2020 | von admin | Kategorie Aktuelles | Keine Kommentare »

Am 05. Dezember 2020 mit der E10 1239 und der Dampflok 78 468 zum schwimmenden Weihnachtsmarkt nach Emden

Was wird alles geboten?

Einmal im Jahr verwandelt sich die ostfriesische Seehafenstadt am Ratsdelft und im Stadt-garten in einen weihnachtlichen Budenzauber. Der unverwechselbare Duft von Mandeln, Gewürzen und Lebkuchen, Zimt und Vanille, Glühwein und Grog lässt ahnen: es ist Adventszeit am Meer!
Vor der malerischen Kulisse des beleuchteten Rathauses liegt das gemütlich gestaltete Weihnachtsdorf. Den Mittelpunkt bildet die große Weihnachtspyramide mit leckerem Glühwein, Punsch und vielem mehr. Die weihnachtlich geschmückten Stände bieten leckere Köstlichkeiten an.
Im alten Binnenhafen liegen festlich beleuchtete Museumsschiffe & Traditionssegler, welche zum Verweilen an Bord einladen. Jeden Freitag und Samstag finden um 15.00 Uhr weihnachtliche Bootsfahrten durch den Emder Hafen statt.
Der Engelkemarkt, der seinen Namen der Figur des goldenen Jungfrauenadlers über der Stadtmauer im Emder Stadtwappen – von den Emdern liebevoll „Engelke up de Muer“ ge-nannt – verdankt, ist ein Weihnachtsmarkt für die ganze Familie. Freude, Spaß, Entspan-nung und Besinnlichkeit erwarten Sie. Die Hektik der Vorweihnachtszeit vergessen. All das bietet Ihnen der Engelkemarkt. Erleben Sie neue Vielfalt in bewährter Tradition!


Bildquelle: Bild links: Hinrich Wilken, Bild rechts: Karl-Heinz Krämer

Der Zug

Zum Einsatz kommen vierachsige Schnellzugwagen der fünfziger Jahre. Alle Wagen verfügen über gepolsterte Sitze. Im Zug ist ein Bistrowagen eingestellt, in dem Sie kalte und warme Speisen erhalten. An Ihrem Platz werden Kaffee, kalte Getränke und belegte Brötchen angeboten, wie es seit Jahren schon Tradition ist. Natürlich dürfen auch bei dieser Fahrt die leckeren Matjesbrötchen von Fokken & Müller aus Emden nicht fehlen.
In dem anderen Zugteil ist ein Partywagen eingereiht, wo sie Musik und Tanz erwartet, im Partywagen darf auch geraucht werden.

Von Oberhausen bis Münster wird der Zug von einer Ellok gezogen, ab dort übernimmt die Dampflok 78 468 den Sonderzug und zieht ihn unserem Ziel entgegen.

Fahrplan

Der genaue Fahrplan steht erst kurz vor der Fahrt zur Verfügung. Die Fahrtunterlagen mit allen Unterlagen werden an Sie ca. 1 Woche vor Fahrtbeginn per Post zugeschickt.

Unser Sonderzug beginnt in Oberhausen und fährt über die Zustiegsbahnhöfe Essen-Altenessen, Gelsenkirchen, Wanne- Eickel, Bochum, Hbf, Witten, Wetter, Hagen Hbf, Schwerte und Unna nach Emden
Die Rückfahrt ab Emden ist für ca. 18:00 Uhr vorgesehen.

Von allen anderen Bahnhöfen im VRR-Bereich (z.B. Düsseldorf, Duisburg, Dortmund, Herne) können Sie mit unserem Zusatzticket VRR kostenlos zu einem der Einstiegshalte zwischen Oberhausen und Hagen anreisen.

Preise

  • Einzelfahrausweis 1. Klasse € 104,00
  • Einzelfahrausweis 2. Klasse € 84,00
  • Einzelfahrausweis Kind 1. Klasse (6-14Jahre) € 52,00
  • Einzelfahrausweis Kind 2. Klasse (6-14Jahre) € 42,00
  • Familienkarte 2. Klasse € 210,00

Alle Fahrkarten sind inklusive Sitzplatzreservierung und gelten im gesamten VRR als Fahrtausweis für Zubringerfahrten mit Bus und Bahn.

Links

Anmeldung

Angaben zur Fahrt
Wo möchten Sie zusteigen? *
Sitzbereich im Zug *
Anzahl der Fahrkarten*
Klasse Erwachsene Kinder ab 6 J. Familien
1. Klasse
2. Klasse

Zusatzleistungen:

Vorbestellung Zuglaufschild zum Preis von 10,00 Euro - Preis im Zug 12,00 Euro
Stadtführung in Emden für 5 € pro Person. Dauer ca. 1,5 Stunden -

Anzahl Karten Rahmenprogramm*
Stückzahl Stadtführung Zuglaufschild
Anzahl

Hiermit stimme ich den AGB's der Eisenbahnfreunde Witten zu.

Elektronische Speicherung der persönlichen Daten *


Bei dieser Fahrt handelt es sich nicht um eine touristische Veranstaltung im Sinne des BGB, sondern um eine Studienfahrt. Es besteht keine Beförderungspflicht. Anschlüsse sind nicht gewährleistet. Bei Ausfall des Sonderzuges erfolgt Erstattung bezahlter Fahrgelder durch kostenfreie Überweisung auf ein Konto des Bestellers, Schadensersatzansprüche, gleich welcher Art, auch Folgeschäden, sind ausgeschlossen. Wenn bei einem „Historischen Sonderzug“ eine bestimmte Lokomotive vorgesehen ist, diese aber aus technischen Gründen nicht zum Einsatz kommen kann, bemühen wir uns um Gestellung eines anderen historischen Fahrzeuges. Wenn gleich wir Änderungen nur ungern vornehmen, müssen wir sie uns trotz allem vorbehalten. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Umfrage Sonderzüge

26. September 2018 | von admin | Kategorie Aktuelles | Keine Kommentare »

Seit 20 Jahren haben wir viele interessante Ziele angefahren. Diese Ziele haben wir nicht alleine ausgewählt. In vielen Fällen sind Sie uns als Wünsche unserer Fahrgäste genannt worden. Diese Tradition wollen wir fortsetzen. Zum einen können Sie mit diesem Bogen Ihr Votum für eines der inzwischen vorgeschlagenen Ziele abgeben, andererseits lassen wir Ihnen – wenn Sie mögen – auch Raum für Ihre ganz persönlichen Vorschläge und Meinungen. Wir freuen uns darauf, wenn Sie uns durch Ihre Wahl bei der Planung der kommenden Fahrten unterstützen.

Ziele Sonderzüge
X - Michelstadt
X - Norderney oder Borkum -
X - Kieler Woche -
X - Quedlingburg oder Wernigerode
X - Erfurt -
X - Trier -
X - Rhein in Flammen
X - Weinfest im Ahrtal -
X - Bad Zwischenahn -
X - Wiesbaden
X - Hannoverisch Muenden -
X - Lübeck
X - Worms -
X - Stade -
X - Doordt in Stoom -

Eigener Wunsch

Allgemeine Fragen

Würden Sie auch an einer Mehrtagesfahrt teilnehmen?
X- Mehrtagesfahrt -

Wenn ja welches Ziel hätten Sie gerne?

Benötigen Sie ein VRR-Ticket zum Zustiegsbahnhof?
X- VRR-Ticket -

Was finden Sie gut auf unseren Sonderzügen

Bis zu welchen Fahrpreise würden Sie im Sonderzug mitfahren 2.Klasse/1.Klasse?

Was finden Sie nicht so gut auf unseren Sonderzügen?

Wie finden Sie die Preise im Bistrowagen bzw. was können wir am Angebot ergänzen?


Änderungen der Bürozeiten

19. Mai 2018 | von admin | Kategorie Aktuelles | Keine Kommentare »

Guten Tag,

ab sofort ändern sich unsere Bürozeiten.

Wir sind Mittwochs von 17.00-19.00 Uhr sowie Samstags von 11.00-13.00 Uhr telefonisch erreichbar.

In der übrigen Zeit läuft ein Anrufbeantworter, bitte hinterlassen Sie dort auch Ihre Rufnummer. Wir rufen Sie zurück.

Ihre
Eisenbahnfreunde Witten

Erweiterung unseres Bürodienstes

13. Oktober 2016 | von admin | Kategorie Aktuelles | Keine Kommentare »

Guten Tag,

wir freuen uns, dass wir ab sofort unseren Bürodienst, und somit einen persönlichen Ansprechpartner am Telefon zu haben erweiteren können.

Zusätzlich zu den bekannten Zeiten Mittwochs von 15.00-18.00 Uhr stehen wir nun auch Samstags in der Zeit von 11.00-13.00 Uhr für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Gruß
Eisenbahnfreunde Witten

Eisenbahnfreunde Witten – Gefällt mir!

15. August 2011 | von Michael Koopmann | Kategorie Aktuelles, Allgemein | Keine Kommentare »

Seit kurzen haben auch wir eine eigene Fan-Page auf Facebook. Wir befinden uns damit in guter Gesellschaft zu immer mehr Eisenbahn-Vereinen und Museumsbahnen die Ihre Aktivitäten auf der Plattform Facebook präsentieren.

Auf unserer dortigen ‚Pinnwand‘ schreiben wir nun regelmäßig kurze Nachrichten von unseren aktuellen Aktivitäten. Zukünftig werden hier erwähnenswerte Neuigkeiten von unseren Sonderfahrten oder kurze Nachrichten von unseren Arbeitseinsätzen im Bahnhof gepostet. Dies ergänzt somit prima unser Seite ‚Aktuelles‘ auf dieser Webseite. Weiter ist Facebook natürlich eine weitere Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten.

Besuchen Sie doch unsere Facebook-Seite und klicken Sie auf ‚Gefällt mir‘.